WhatsApp Lesebestätigung - FAQ

Was ist eine Lesebestätigung? Kann ich diese an- und ausschalten?

Die Häkchen neben deiner gesendeten Nachricht verraten dir, ob deine Nachricht versendet (ein Häkchen) und übermittelt (zwei Häkchen) wurde.

Erscheinen die Häkchen in Blau, hat der Empfänger die Nachricht gelesen. Über die Datenschutz-Einstellungen kannst du festlegen, ob andere sehen können, wenn du eine Nachricht gelesen hast.

WhatsApp Datenschutz Einstellungen

Lesebestätigungen an- und ausschalten

Wer eine Nachricht versendet, kann sehen, ob die Nachricht bereits gelesen wurde – und kann über die Nachrichten-Info sogar sehen, wann die Nachricht zugestellt und zu welchem Zeitpunkt sie gelesen wurde. Ist die Lesebestätigung bei einem der Chatpartner ausgeschaltet, können beide nicht sehen, ob und wann die Nachricht gelesen wurde – es erscheinen keine blauen Häkchen. Die Lesebestätigung lässt sich so einstellen:

Lesebestätigung einstellen

1. Öffne WhatsApp und gehe in die Einstellungen
2. Tippe auf „Account“ und wähle „Datenschutz“
3. Entferne den Haken bei „Lesebestätigung“
4. Lesebestätigung wird nicht mehr angezeigt