WhatsApp Daten auf eine SD-Karte verschieben – FAQ

Kann ich WhatsApp Daten auf eine SD-Karte verschieben?

Daten wie Bilder, Videos oder Sprachnachrichten, die man über WhatsApp erhalten hat, können auf eine externe SD-Karte verschoben werden. Dazu benötigt man einen Datenmanager. Dieser ist entweder direkt auf dem Handy vorhanden oder man lädt sich einen der verschiedenen Datenmanager aus dem App Store herunter.

Wie verschiebe ich WhatsApp Daten auf eine SD-Karte?

So verschiebst Du WhatsApp Daten auf eine SD-Karte

  • Öffne den Datenmanager auf Deinem Handy (dieser hat bei fast jedem Hersteller einen anderen Namen)
  • Gehe zum Ordner „WhatsApp Images“
  • Wähle durch Gedrückthalten das Bild oder die Bilder aus, die Du verschieben möchtest
  • Tippe auf „Verschieben
  • Wähle nun den Ordner auf der SD-Karte aus, in den Du Deine Bilder verschieben möchtest
  • Dies funktioniert analog auch mit anderen Medien wie Videos oder Sprachnachrichten

Bei iOS gibt es diese Funktion nicht, da das iPhone keine externen Speicherkarten unterstützt.

Wir setzen auf unserer Website Mechanismen (z.B. Cookies) für die reibungslose Funktion unserer Website sowie zu Marketing- oder Analysezwecken ein. Weitere Informationen hierzu und wie Sie dem Einsatz der Mechanismen widersprechen können, finden Sie hier